Mit Hund und Roller

  • Tach zesammen.
    Seit den '70er Jahren fahren wir Wohnmobil mit Kind und Kegel, wie es so schön heisst.
    Seit den '80er Jahren sind auch immer ein bis zwei Hunde dabei.
    So ist es auch jetzt. Unsere
    Lotta ist Stellplatz- und Campingplatztauglich. Zutritt zum Wohnmobil allerdings nur mit Lottas Genehmigung. Andere Hündinnen erleben eine 30kg Amazone. Voll bestückte Rüden werden angehimmelt.
    Kinder sind zum Kuscheln und Kraulen willkommen.IMG_20160412_213002.jpg
    Aber - dieses große Plüsch will auch bei Exkursionen ausserhalb des Womos mit.
    Fahrrad mit Anhånger geht bei uns am Niederrhein oder in Holland. In den Bergen streiken da die Oberschenkel vom Herrchen.
    Deshalb haben wir in der Garage von unserem Hannibal zwei Peugeot Ludix Roller. 50ccm und knappe 5PS. Bei nur 78kgzGG sind die Dinger damit richtig fetzig.
    Aber Lotta passt nicht auf die Sitzbank.
    Also wurde getüftelt und konstruiert, gebaut und geTÜVtelt. Und auf dem Foto ist zu sehen, was dabei herauskam.
    IMG_20160412_212719.jpg

    Ich möchte noch heute den Totenschädel jenes Mannes küssen der die Ferien erfunden hat.

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.