Wohnbatterie wird vom Kühlschrank geleert

  • Hallo Allerseits!


    Dieser Tage war es so heiß, das ich auf dem Supermarktparkplatz den Motor laufen ließ,
    damit die Klimaanlage verhindern kann das der Hund gebacken wird.
    Dabei fiel mir auf, das die Wohnbatterie vom Kühlschrank (ohne AES) mit über 7A belastet wird.
    Ist das normal?


    Mein Wissensstand:
    - wenn der Kühlschrank mit 12V betrieben wird funktioniert das nur bei laufendem Motor, sonst kühlt er nicht.
    - wenn der Motor läuft bekommt er den Strom direkt aus der Lichtmaschine.


    Wie kann es dann sein das der Kühlschrank Strom aus der Aufbaubatterie bekommt?
    Habe die Gegenprobe gemacht: Kühlschrank aus -> Batterie wird geladen (1,5A).
    Kühlschrank wieder an -> Batterie wird wieder entladen
    Motor aus - Batterie wird nur noch mit 0,3A belastet - vom Navi.


    Erst bei Drehzahlen über 2000 wird die Batterie bei laufendem Motor geladen...


    Was haltet Ihr von der Sache?

    Support Your Local Planet

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.