Kunifer Bremsleitungen

  • Ich hab heute die Zeitschrift kfz-betrieb 10-11/2018 bekommen


    und da steht (Auszugsweise) geschrieben.


    Kunifer Bremsleitungen sind nur an Fahrzeugen zugelassen die die ORIGINAL schon verbaut hatten.


    Werbung zu den Leitungen , mit nach DIN 7423, besagt , daß die Leitungen dieser Norm entsprechen, deshalb dürfen Sie aber noch lange nicht im KFZ verbaut werden, dafür bedarf es einer ABE.


    Desweiteren dürfen Bremsleitungsverbinder mit SCHNEIDRINGEN nicht an Bremsleitungen im KFZ eingesetzt werden.


    :zahny


    zahny

    Im Zufall liegt das wahre Können.
    Aber, auch darüber muß ich erstmal Nachtrinken :D

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.