Diesel-Zusatzluftheizung

  • 12V 5000W LCD Schalter Vehicle Air Diesel Heater For Cars Trucks BoatsMA | eBay


    Hat jemand echte Erfahrung wie ein Einbau so einer Heizung rechtlich zu sehen ist?


    Ich weiß, dass Gasheizungen eingetragen werden müssen, aus Sicherheitsgründen mit der Gasanlage.


    Für ähnliche Heizungen aus deutscher (???) Produktion sollen aber ABEs existieren, damit wäre ein Einbau wohl rechtlich auch ohne Eintragung abgesegnet?


    Ich spiele mit dem Gedanken so was zusätzlich zu installieren im Wohnbereich, mit eigenem Tank, so dass keinerlei Eingriff in die originale Fahrzeugtechnik erfolgen würde.


    Wäre das denn dann nicht gleich zu bewerten wie z. B. der Einbau eines Holzofens, der ja auch keiner Eintragung bedarf?


    Bitte keine "Beratungen" zu warum und wieso! Ich habe eine Truma S3000 drin, weiß über Gasanlage bescheid und habe auch genügend Strom an Bord um so was gelegentlich betreiben zu können.


    Mich interessiert lediglich die rechtliche Seite!


    Peter

    • Gäste Informationen

    Hallo,

    gefällt dir der Thread, willst du weiter lesen oder was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.


    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum nutzen.


    Dein Bus-Community Team


  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.