8 auf 10 und umgekehrt

  • :whistling:


    nachdem ich ja " alle Gasleitungen " die im Schlauch eingepackt waren ausgetauscht habe , hat sich Pfingsten noch so n Teil aufgedrängt ;(


    Wind stand günstig und ich vorm Kühlschrank .......... GAS Alarm, hinterm Gastank eigentlich nicht sichtbar war nochso eine im Gummimantel gehülte Gasleitung.


    Delmenhorst , Real Markt und in nächster Nähe n Berger :D nur, die 8mm Gasleitung war ausverkauft , also 1,4 Meter genau, 1,4 Meter Gasleitung in 10 mm gekauft und dazu die passenden Verschraubungen 8 auf 10 , naja knappe 30 Euro hats gekostet ;( da aber unterm Bus kaum Platz ist konnte ich die Gasleitung nicht richtig abschneiden , also passte die Verschraubung nicht <X


    Also, zu Bauhaus , gleich um die Ecke und nen passenden Gewebeschlauch besorgt das KALTE Bier war sicher :D


    NICHT NACHMACHEN



    Zwischenzeitlich hab ich die Sündhaftteure 10 mm Leitung ins 8mm System eingepasst thumbsup:



    :zahny



    zahny

    Im Zufall liegt das wahre Können.
    Aber, auch darüber muß ich erstmal Nachtrinken :D

    • Gäste Informationen

    Hallo,

    gefällt dir der Thread, willst du weiter lesen oder was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.


    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum nutzen.


    Dein Bus-Community Team