Motor wird abgewürgt bei mehrmaligem Kupplung betätigen - es ist kein Gang eingelegt?!

  • Hallo zusammen. Ich habe mir eine alte Feuerwehr LF 409 Baujahr 1977 gekauft und nun taucht ein Problem auf, das bisher noch keiner erklären kann:


    Wenn man im Stand, bei laufendem Motor - es ist kein Gang eingelegt - einfach mehrfach auf das Kupplungspedal tritt, also quasi die Kupplung mehrfach pumpt, wird nach 3-4 mal pumpen der Motor abgewürgt.


    Was kann das sein? ?(


    Nochmal, es ist kein Gang eingelegt. Die Kupplung funktioniert im 1. und 2. Gang ganz normal. Ich habe aber manchmal das Problem, das die Kupplung im 3. Gang rutscht...


    Die Feuerwehr hat 54.000 km auf der Uhr...



    Ich würde mich sehr freuen, wenn da jemand eine Idee hat!


    Stephan

  • Dieses Thema enthält 20 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.