LF 408 G Zündspule u. Kondensator

  • Es war soweit... wir hatten unsere erste kleine privat Fahrt mit dem ADAC und der Feuerwehr als Ladung.

    Anscheinend war es die Zündspule die durchgebrannt ist. Beim Ausbau ist mir aufgefallen, dass der Kondensator nicht im Stromkreislauf angeschlossen war, der hing da einfach nur in der Schelle.

    jetzt die Frage, hat jemand ein Tipp für gute Ersatzteile ?

    Grad war der FlameThrower von Petronix drin, kostet mir neu aber ein wenig zu viel.

    Ich bin ganz neu im Thema Düdos und freu mich über jeden Tipp.

    Der Kondensator dürfte vielleicht noch funktionieren, da er ja nicht angeschraubt war.


    Lieben Dank an euch vorab! :)

  • Dieses Thema enthält 22 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.