Hab mir ein OBD Diagnosegerät gegönnt...

  • Moin Gemeinde,

    hab mir die Tage das hier bestellt gehabt:

    https://www.ebay.de/itm/KFZ-Profi-Diagn ... 4296878868

    Es wurde geliefert und zwei selbst gebrannte DVDs waren dabei.
    Wer des Englischen mächtig ist und ein wenig Erfahrung mit nicht ganz legaler Software hat,
    kann damit was anfangen.
    Ich hab jetzt erstmal die Delphi Cars 2016 R1 installiert und der Keygenerator hat seine Arbeit gemacht...
    Und siehe da, es funktioniert!
    Musste mich erstmal etwas an die Delphi Software gewöhnen,
    dann ging es aber.
    Eine Ladung Adapterkabel habe ich mir auch bestellt gehabt,
    wie die funktionieren, wird man später feststellen.

    Hier das ominöse Gerät mit Bluetooth:

    IMG_20201117_003851.jpg

    Und hier zwei Screenshots der Software,
    erster Versuch:

    IMG_20201117_003842.jpg

    Und dann auch mit Ergebnis:

    IMG_20201117_004441.jpg

    Weiter geguckt, die Abgasrückführung hat zu wenig Menge...
    Man, wer braucht die denn? ;)

    Ansonsten noch zwei tolle Fehler:
    Interner Fehler des Steuergerätes für Beleuchtung und die Innenraumbeleuchtung....

    Hier das wahre Erlebnis, wenn die Steuerung spinnt beim BMW E39 530d (die Zündung ist aus, half nur Batterie abklemmen, hat sich jetzt vorerst beruhigt...):

    IMG_20201115_130258.jpg

    Ich möchte wetten, dass das Feuchtigkeitsprobleme sind, die ich ja eh noch untersuchen muss,

    gut, das Auto ist alt und hat grade 10 Monate gestanden

    und ich hab ihn grade erst halbwegs wieder hergerichtet, geschweißt ect...

    Also alles in allem,
    mein neues Auslesegerät geht und ich bin froh! :rolleyes:
    Eine echt günstige Lösung an eine recht professionelle Autodiagnose zu kommen,
    mit der Möglichkeit auf live-Daten und und und... :D

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.