Unser Boiler ist undicht

  • Hallo,




    unser Boiler leckt an der Stelle, wo das Warmwasser austritt. Allerdings nur, wenn das Wasser heiß ist. Es kommt kein Tropfen heraus, solange nur Kaltwasser im Boiler ist.
    Ausbauen und Löten wäre die letzte Option, weil die Möbel um das Gerät herum gebaut wurden. Für mich ein Riesenact (mindestens gesamten Küchenblock mit 2-Meter-Abdeckplatte, Spüle, Gasherd abbauen).


    Vor Jahren habe ich zuhause an unserem E-Herd eine abgebrochene Schraube mit einer Flüssigkeit wieder geklebt; mein ehemaliger Nachbar, der mir die Flüssigkeit gab, sagte, die Vebindung würde fest werden und an dieser Stelle nicht mehr brechen (das war das Scharnier der Backofentür, da war also Zug drauf). Das Ding hat bombenfest gehalten.


    Nun die Frage:
    Welche Flüssigkeit kann das gewesen sein? Würde die auch für die Materialien des Boilers und des Warmwasserstutzens helfen? Oder kennt ihr einen Kleber/eine Flüssigkeit die dauerhaft dichtet?


    Für eine einfache Lösung wäre ich dankbar, weil es nicht die letzte Baustelle im April wird.


    bele



    PS.: Evtl. war das Loctite kennt jemand ein Produkt von denen, welches das richtige wäre?

    2 Mal editiert, zuletzt von bele ()

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.