Zusätzliche Autositze hinten im 609er

    Neue Mitglieder

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Zusätzliche Autositze hinten im 609er

      Hallo an alle Bus-Ausbauer,

      wollen unseren DB 609 als 4 Sitzer ausbauen. Vorne befindet sich neben dem Fahrersitz ein einzelner Beifahrersitz. Die Idee ist hinter dem Fahrersitz eine Doppelsitzbank entgegen der Fahrtrichtung einzubauen. Hat hier schon jemand Erfahrung, was die Halterung etc. angeht? Was sind die Vorraussetzungen / Ansprüche bezüglich TÜV? Eine zweite Idee ist vorne im Beifahrerbereich eine Doppelsitzbank und hinten noch einen einzelnen Sitz einzubauen. Wir haben aber gehört, das es keine Halterung für einen einzelnen Sitz im hinteren Busbereich gibt. Stimmt das? Kann man hier vielleicht auch Halterungen einbauen, die nicht von Mercedes sind und trotzdem vom TÜV abgenommen werden? Gibt es sowas wie einen einzelnen Notsitz, der in einen solchen Bus zugelassen werden kann? Also irgendwas klappbares?

      Vielleicht kann uns von euch jemand helfen. Wenn noch jemand Sitze zum Verkauf hat, wäre das auch toll.

      Viele Grüße.

      Ron und Heike