Abwasserschieber an Tank?

    Neue Mitglieder

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Abwasserschieber an Tank?

      Ich bin bei einem neuen Problemgebiet meiner Planung angekommen: Abwasser.
      Bei den meisten Kunststofftanks steht dabei, dass die als Frisch- und Abwassertanks nutzbar wären. Einleuchtend, irgendwie. Es gibt auch reichlich Auswahl an Ablassventilen und -schiebern in verschiedensten Größen und Ausführungen. Aber wie bekommt man den Schieber an den Tank??? Und dann noch so, dass er dicht ist und dicht bleibt!

      Ich hatte heute diverse Teile in 3" in den Händen, aber irgendwie verschließt sich mir die Funktionsweise. Es gibt Flansche mit Innengewinde und Gegenhalteplatten. Allen Teilen gemeinsam ist, dass um das 3" Loch herum 4 Schrauben sind - außerhalb der runden Dichtung. Kapiere ich nicht, wie soll das dicht werden? Und auch die große Gewindeverschraubung des Stutzens mit dem Außengewinde des Schiebers - fummelt man da mit Teflonband herum???

      Seltsam, irendwie raffe ich es gerade echt nicht... ?(
      Viele Grüße!

      Der Petsi