Hinterachse LF 409 i=6,5 austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neue Mitglieder

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Hinterachse LF 409 i=6,5 austauschen

      Hallo Schrauberfreunde,

      hat jemand an einem Benziner LF409 mit 90 PS bei 4.800/min und 167 Nm bei 2.800/min mal eine Hinterachse i=4,1 741.030 verbaut? Schafft das der Benzinmotor? Fahrzeug ist auf 3,5t abgelastet und hat ein Leergewicht von 2450 kg. Ich wäre dann wirklich eine schnelle Feuerwehr thumbsup:

      Bin am überlegen ob dies eine Option ist, um meine sehr langsame Achse i=6,5 741.031 zu ersetzen. Die Standardachse i=5,857 741.001 wäre dann die andere Möglichkeit.

      Ciao Willi
      Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen!