Billige Erhaltungsladegeräte für den Winter.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neue Mitglieder

    • Billige Erhaltungsladegeräte für den Winter.

      Es gibt viel Diskusionen, (auch in anderen Foren) welcher externer Kleinlader für den Winter. Ich Habe ein Tip : man kauft sich einen Netzteil vom Laptop (15V) oder vom Drucker (30V), die sind billig ( 6 - 15 €,-Ebay), haben Autom. Strombegrenzung und
      wenn z.Bsp. die 15V zuviel sind, schaltet man in Reihe eine Silicium Diode dazu und an der Diode fallen 0,7V ab, also hat man dann die max. Spannung von 14,3V, Die Netzteile sind 100% stabilisiert und geeignet für den Dauerbetrieb,
      die meisten haben so 12 - 15 W, aber es gibt auch stärkeren, ich habe so ein Lader für wenig Geld schon Jahre beim abstellen des Womo laufen und meine Batterien haben ständig 13,2V !
      Jan/Discoverfun
      Hallo,
      Mein Vorname ist Jan,der Benutzername ist Discoverfun,Ich bin Rentner, st. 1987 fahre ich einen 608 D - Alkoven/Eigenbau,den ich mir damals als Traumwohmobil
      gebaut habe und während der 28 in meinem Besitz jahre gepflegt habe und mit höchster Technik und Elektronik ausgerüstet habe, weiter habe ich der OM314 Motor
      beim km-Stand 180000 mit einem Turbolader Intercooler und einer Wassereinspritzung getunt habe, bis auf 130PS und einem bärigem Drehmomment.
      Jan/Discoverfun