Unterschied "Lautsprecherkabel" + "Stromkabel" ?

Neue Mitglieder

  • Saharachris
  • Flow
  • TG611
  • jup1de
  • AriGato

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Unterschied "Lautsprecherkabel" + "Stromkabel" ?

    Ich bastle grade an meiner neuen "Energiezentrale" rum
    (eine Kombi aus Solarladeregler, Wechselrichter und Batterieladegerät)
    und bin zu einer Frage gekommen, auf die ich nirgends eine Antwort finde:

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen zweiadrigem "Lautsprecherkabel" und zweiadrigem "230V-Kabel" ?

    Ich habe "Lautsprecherkabel" mit 2,5 und mit 4 mm² Kuperlitze drin, da hätte ich ein besseres Gefühl beim Strom durchleiten
    als bei "230V-Kabel" mit nur 0,75 oder 1,5mm² - täusche ich mich da so sehr ?

    Im www finde ich immer nur die Info, dass das ganz arg verboten ist und alle sofort sterben, wenn man das macht... :moelly
    Bezüglich Kennzeichen da links:
    Nein, ich bin nicht nach Liechtenstein umgezogen.
    Ist nur die einzige Möglichkeit, ein schwarzes Kennzeichen hier hin zu bekommen :D