Rapsöl und Feinstaubplakette?

Neue Mitglieder

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hallo zusammen!

    Ich habe ein riesiges Problem:
    Fahre einen 310 D (BJ 1993) und wohne mitten in Frankfurt. Ab Oktober braucht man auch hier eine Abgasplakette. Jetzt ist das Dilemma groß, denn es gibt für meinen Motor keinen Feinstaubfilter und somit auch keine Plakette. Ich habe gehört, dass sich der Ruß durch Rapsöl stark reduziert und somit die Chancen auf eine Plakette steigen würden.

    Stimmt das? Hat jemand von Euch einen 310 D und eine Plakette und wer von Euch fährt einen 310 D mit Rapsöl?

    Die Links welche Vossy in den Beitrag "Rapsöl vom Aldi verfeuern" kann ich leider nicht öffnen. Würden mich aber brennend interessieren.

    Freu mich von Euch zu hören!

    Antje