406 mit aufgesetztem Wohnwagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neue Mitglieder

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 19 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Hallo
      Hat hier schon mal jemand für einen Düdo mit aufgesetztem Wohnwagen ein H Kennzeichen bekomen und kann mir hierzu Tipps bezüglich Abnahme geben und mir evtl. eine Briefkopie und eine Kopie der Abnahme gerben. Möchte für meinen auch das begehte H haben aber alle Prüfer mit denen ich bisher gesprochen habe haben entweder sofot abgeblockt oder gesagt wird schwierig. :( (nicht Zeitgenössig oder kein Kulturgut). T(
      Der Wagen wurde 2/74 erstmals zugelassen. Der Umbau wurde 7/84 eingetragen. Original Brief ist vorhanden.Für den aufgesetzten Wowa habe ich nur eine Brifkopie in den keine EZ eingetragen wurde (war wohl neu, Brif wird beim Fahrgestell geblieben sein). Die ABE wurde 74 erteilt. Ansonsten ist bis auf die Sitze alles soweit Original. Zustand würde ich als 3 bezeichnen. Müsste also eigentlich machbar sein mit dem H (evtl. Originalsitze besorgen). Muß nur den passenden Prüfer finden.