Bremse hinten ungleichmäßig!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neue Mitglieder

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 19 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Bremse hinten ungleichmäßig!

    Hallo Jemeinde,

    hab gerade noch folgendes Problem beim 609: Die Bremsen hinten bremsten zuerst ungleichmäßig. Auseinandergenommen, Teile gangbar gemacht, zusammengebaut und...... er bremst gleichmäßig. :)
    Dann zum Tüv gefahren und natürlich an mehreren Kreuzungen gebremst. Tüv prüft - total ungleichmäßig. X(
    Also nochmal auseinandergenommen, Teile gangbar gemacht, zusammengebaut und...... er bremst gleichmäßig. :)
    Profylaktisch mehrmals scharf gebremst und man merkt schon, wie er vor dem Anhalten zu einer Seite zieht, also wieder total ungleichmäßig. X(

    Was nun? Woran kann es liegen? :?: :S :?:

    Gruß,
    Paddy
    grüße,
    Patrick