Hammerschlaglack, wer hat Erfahrung...

Neue Mitglieder

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hammerschlaglack, wer hat Erfahrung...

    Schönen guten Tag zusammen,

    unser Auto steht seit 14 Tagen zum Überwintern in einer dunkelen Halle und wartet auf den 1. März 2010. Nebenbei bemerkt: ich glaube, das mit dem Saisonkennzeichen ist Blödsinn, wir könnten bestimmt das ganze Jahr schöne Sachen mit dem Düdo unternehmen.

    Aber so ist es nun mal und in der Zwischenzeit wollen wir ihn hin und wieder mal besuchen und auch daran arbeiten. Soll heißen, dass es in den nächsten Monaten eine neue Lackierung bekommen soll. Wir haben lange über ein Motto oder Motiv nachgedacht, sind da aber zu keinem echten Ergebnis gekommen. Wie dem auch sei, es müssen ein paar rostige Stellen und etwas Alu-Frass bearbeitet werden und das nehmen wir zum Anlass für eine komplett neue Optik.

    Ein Gedanke ist, mit Hammerschlaglack zu arbeiten. Wir wären zum einen dankbar für Eure Kommentare und Meinungen aus technischer Sicht. Zudem wüssten wir gerne von Euch, wie sich das optisch auf so einem Fahrzeug machen würde. Eine momentane Idee ist, mit zwei Farben zu arbeiten und dazu ein paar metallische oder verchromte Elemente hinzuzufügen. Wie unser Düdo derzeit aussieht könnt ihr in meinem Profil sehen, da sind ein paar Bilder.

    Noch etwas: ich hätte Spass an einem schönen verchromten Kompressorhorn für das Auto. Hat jemand ´ne Idee?

    Vielen Dank für Euren Input bereits vorab.

    Viele Grüße und allen ein schönes Wochenende,

    Martin
    :zahny MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN !!! :prost