Der Fettnippel will nicht!!

Neue Mitglieder

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Moin zusammen,

    Hab bei meinem 208er ein Problemchen:
    Habe gestern versucht, die Achsschenkel abzufetten und da hing eine ziemlich uralte Plörre drin. Bei drei der vier Nippel hat´s geklappt und der alte Siff kam raus. Aber der vierte will um´s verrecken nicht ;( Vermutlich ist das auch das Problem, das ich gerade mit der Lenkung habe (weil sie wohl was schwer geht). Achsschenkelspiel hab ich nicht und die Spurstange etc. sind recht neu. Trotzdem fährt der Wagen sich irgendwie komisch: Man ist dauernd am korrigieren also am Gegenlenken. Sauberer Geradeauslauf ist nicht. Mein Paps, der den Wagen vorher fuhr, hatte das Problem auch schonmal, und mit dem Abfetten war das Problem beseitigt.

    Hab schon alles versucht; berserkermäßiger Druck auf die Fettpresse, heißmachen mit Lötlampe, nix hilft! :confused: Natürlich alles bei entlastetem Achsschenkel, d.h. aufgebockt.

    Hat jemand ne Idee, wie ich da was reinkriegen könnte?? :(

    Gruß, der Saschi