Womo-Aufbau: Fenster komplett entfernen und "zumauern"

  • Hallo Community,


    direkt nach der Registrierung hier mal meine erste Frage: Bei unserem neu erworbenen MB 407 D mit MaBu-Aufbau, also Wohnmobil, ist hinten ein Festbett drin. Dort befindet sich auch ein langes Seitenfenster zum Ausstellen, Maße von außen inkl. Rahmen 148 x 59 cm. Das Fenster stört uns und wir wollen dort stattdessen lieber eine Wand, dann ist es gemütlicher.


    Die Wand besteht aus ca. 1 mm Alublech, dann Styrodur, dann Sperrholz.


    Ist das technisch machbar?

    Wie würdet ihr da vorgehen, dass es auch wirklich dicht ist?

    Kann eine solche Veränderung das H-Kennzeichen gefährden?


    Grüße aus Bayreuth

    agent pandabär

  • Dieses Thema enthält 18 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.