Beiträge von Matthias W.

    Hallo,


    bei meinem 611 ist ein Allison Automatikgetriebe verbaut. Habe Anfang Oktober in einer Fachfirma einen Termin um das besser für den Womobetrieb einstellen zu lassen. Dabei wird der Getriebeölwechsel mit gemacht und er würde empfehlen Motoröl einzufüllen. Leider habe ich die Erklärung dafür nicht wirklich verstanden, weil ich nicht wirklich verstehe wie das Automatikgetriebe funktioniert. Natürlich kann ich mir auch Filme usw. selbst suchen aber wie soll ich denn wissen ob ich mir da Käse raus gesucht habe oder nicht? Deshalb würde ich euch bitten mir bischen Infos zu geben.


    Vorab besten Dank!


    Gruß

    Matthias

    Möglicherweise sehe ich da ein wenig schwarz aber ich denke, der H-Kennzeichenprüfer hat bei der jetzigen Zulassung schon ein Auge zugedrückt. Ein Ex Katastrophenschutz kann eigentlich nicht wirklich vor 30 Jahren zum Womo umgewandelt worden sein. Mit der aktuellen Entwicklung, wie genau auf Oldtimer geschaut wird, würde ich nicht die originalen Sitze anfassen, außer sie zu hegen und zu pflegen.

    Ich hatte es jetzt so verstanden, wäre auch meine Sicht, der Aufbau ist nix weil der viel zu schwer ist und man die Platten nicht runterbekommt weil die verklebt sind. Zusätzlich ist die Drucklufttür zwar nett aber wenn da mal was dran ist kann das teuer und kompliziert werden. Sinnloses Gewicht durch die Gegend bewegen ... Ich hatte jetzt leider überlesen das der Wurm auch in der Fahrzeugelektrik ist, ich dachte der ist nur im Aufbau und daher den kurzen Prozess über die Flex.

    Mal blöd gefragt, weil ich den immernoch klasse finde. Den nach Hause holen, ab der Fahrerkabine nach hinten die Flex ansetzen, den kompletten Aufbau inkl. der schlechten Elektrik entsorgen und selbst einen neuen, natürlich mit neuer Elektrik, draufsetzen? Ich lese in anderen Foren mit und so manches Mal machen das die Leute so und sind glücklich damit. Ich meine, so ein 814 aus 86 ist halt schon was, rein von der Motorisierung/Antrieb ist das ja schon der Knaller.

    Hallo,


    seit der Coronakacke pokere ich online und das läuft überraschend gut. Nun möchte ich gerne während der kommenden Winterflucht in den Bergen, am Meer .... sitzen und abends bischen Pokern. Momentan bin ich entweder bei solch einem Surfstick oder ich gehe in die Vollen und baue ein Wlan in den Bus mit einer ordentlichen Antenne auf dem Dach. Hat hier vielleicht jemand Erfahrung damit?


    Gruß

    Matthias

    Marcus, ich glaube das würde uns nichts bringen. Ich kann so eh nicht einsteigen. Meine Beine haben nicht die Kraft den Rest hochzustemmen und für meine Frau würde das Klappen auch kein Vorteil bringen.


    Nein Philip, im Moment gebe ich die Doppelsitzbank nicht ab. Ich glaube auch eher grundsätzlich nicht.


    Gruß

    Matthias

    Hallo zusammen,


    Der hier hats schon gemacht ᐅ Drehkonsole MB Vario: Beifahrersitz endlich drehbar | 7globetrotters.de


    Marcus, zur Erklärung: Die Doppelsitzbank macht erstmal meiner Frau Probleme. Sie sitzt darauf sehr schlecht und die Einstellungsmöglichkeiten waren einfach zu wenig, vielleicht auch weil sie mit rund 155cm ziemlich kurz geraten ist, und bekommt dadurch Migräne. Sie hat eh damit zu tun aber der Sitz hat, natürlich unter anderem, auf der Rückfahrt Migräne ausgelöst und das war für mich wie ein Tritt in die Eier. Die Corona-Rückfahrt, Frau hat Migräne und ich halt, das war schon heftig.


    Im Moment komme ich von hinten, rutsche rückwärts mit dem Hintern voran zwischen Fahrersitz und Beifahrersitz, auf den Fahrersitz, schwinge dann meine Beine über die Rückenlehne der Doppelsitzbank ... also ziemlich Mist. Durch einen Einzelsitz fällt zwar ein Sitzplatz weg aber ich brauche diese Zirkusnummer nicht mehr machen. Sehr wahrscheinlich könnte ich sie eh bald nicht mehr machen. Ich kann mich stehend zwischen Einzelsitz und Schaltblock durchschlängeln, das funktioniert auf Dauer ganz sicher. Meine Frau bekommt einen gut einstellbaren Einzelsitz, drehbar um in Richtung Bett sitzen zu können, dazu noch irgendwie eine kleine Tischkonstruktion für meine Kaffeetante und alle sind glücklich.


    Und gerade wo ichs schreibe fällt mir auf, ich habe möglicherweise nicht zu Ende gedacht. Auch das Durchschlängeln könnte ich mir sparen wenn ich gleich einen Rundumschlag mache. Fahrersitz muß weit nach Hinten (vielleicht sogar noch drehbar) zu verschieben sein und ein drehbarer Beifahrersitz.


    Joh. ich glaube dein Weg ist mir einfach zu kompliziert. Eine "abenteuerliche Schienenkonstruktion" kann ich nicht. Danke auf jeden Fall für deine Info. Sind deine Sitze vom T5 auch für kleine Leute passend?


    Ratrider, das Teil von deinem Link ist nicht mehr verfügbar, irgend jemand fand das also gut ;-). Ich auch, sah massiv aus. Die von Globetrotters angegebene gefällt mir auch gut Drehkonsole Beifahrerseite für MB Sprinter bis BJ 2005 | Mercedes Benz | dreh-konzept Onlineshop .


    Marcus, wegklappen, an sowas hatte ich noch garnicht gedacht. Danke! Da muß ich mir jetzt erstmal drüber klarwerden, ist das wichtig für mich oder nicht.


    Ich muß zugeben, im Moment kann ich mich gedanklich nicht wirklich damit beschäftigen. Dieser ganze Mist momentan haut mich schon bischen aus der Bahn.


    Gruß

    Matthias

    Möglicherweise kann ich mir die ja auch für den halben Preis in Spanien einbauen lassen.

    nur zur Info, ich komme gerade von Mercedes. Nur der 55L Tank kostet rund 1000€, plus den anderen Kram, plus Einbau, da hab ich mich bei den Herren bedankt und bin wieder gefahren. Zwar habe ich schon noch Kohle eingeplant aber keine 2000-3000€ für 55L Tank und angenehmes tanken. Das ist es mir dann doch nicht wert und jetzt befasse ich mich mit den anderen Tankmöglichkeiten oder/und der Möglichkeit im Ausland das für weniger Euronen hin zu kriegen.

    Moin,


    du hast Recht, da sind keine Hebel im Fahrerhaus verbaut, jedoch laut MB sollte das eigentlich drin sein. Nun ist es zwar möglich das beim Umbau zum Krankenwagen damals einiges ausgebaut/umgebaut wurde oder aber wie gesagt der Vorbesitzer hat in den 8 Jahren, wo der 611 irgendwo stand, was ausgebaut. Ich habe mich jetzt aber entschieden, es ist mir egal. ich habe ein geiles Auto, nachher geh ich den anmelden und dann einfach nur Spaß haben thumbsup: