• Aus der Reihe:
    "Wie sieht meine Motor innen aus" hier ein Bild eines Spritzverstellers,
    nachdem er sich selbst zerlegt hat.
    SV-alt-def-1-klein.jpg
    Das Innenleben sieht man normalerweise nicht,
    da es in eingebautem Zustand hinter dem Zahnrad sitzt,
    und im ausgebautem Zustand von der zerbrochenen "Schale" verdeckt wird...


    NACHTRAG (falls mal jemand das gleiche Problem hat):
    Die Nummer auf dem Zahnrad ist NICHT die Teilenummer des SV, sondern nur eine Gussnummer.


    Die richtige Mercedes ET-Nummer meines SV ist: a 343 070 7445
    Dieses Teil ist nicht mehr verfügbar.


    Den Vorgänger, der auch paßt, kann man noch (gebraucht) finden, der hat die Nummer a 352 070 1345

    Bezüglich Kennzeichen da links:
    Nein, ich bin nicht nach Liechtenstein umgezogen.
    Ist nur die einzige Möglichkeit, ein schwarzes Kennzeichen hier hin zu bekommen :D