Bremsleitung komplett neu

  • Moin,


    ich habe alle Teile und Werkzeuge @home um die Leitung neu zu machen. Der Rahmen ist nackig, die alten Leitungen als Muster demontiert.


    So wie geh ich es an?

    Habe etwas Respekt davor, wie kann ich z.B meine Bördelarbeit vor Einbau auf Dichte prüfen?

    Sollte man 1-2cm mehr Bremsleitung lassen fals es nicht dicht ist( eingebautes Ersatzstück).

    Was muß ich beim Leitung biegen beachten (ausser abknicken)

    Gibt es Vorgaben( technisch) die beachtet werden müssen.


    Also rückt euer geballtes Wissen raus und hockt nicht darauf herum.

    Bin für jede Info dankbar, bevor ich 8m Leitung verdauen und dann doch nen Workshop machen muss:love:


    MfG


    Der Chaffeur

    Es ist nicht meine Schuld das andere arbeiten müssen während ich Urlaub habe. :love::love:

  • Dieses Thema enthält 7 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.