Motorumbau Bremer 307D auf 300D 88PS

  • Guten Abend alle zusammen,

    bin noch recht neu hier und in der Hoffnung hier auf einige Fragen die ein an oder andere Antwort zu finden.

    Daher bin ich für jeden Ratschlag, Tipp und Hilfestellung dankbar!

    Ich selbst arbeite in einem größeren Vertragsautohaus im Service (Jedoch nicht beim silbernen Stern) und hab mir im letzten Jahr ein Hymermobil auf Mercedes 307D Basis angeschafft.


    Nun aber zu der Idee und den Basisdaten:

    Fahrgestell:

    Mercedes 307D mit 65PS 2,4L Hubraum - T1 (602) - ohne Servolenkung und mit H Zulassung

    Aufbau Hymer S660


    Ins Auge für einen Umbau habe ich den 300D OM 617.913 5Zylinder mit 88PS gefasst. (Habe bereits einige Zeit darüber recherchiert und bin auf einige Interessante Umbauten gestoßen).


    Dabei bin ich auf einige notwendige Umbaumaßnahmen gestoßen:

    1. Motorhalterung muss versetzt werden

    2. Gasbetätigung muss umgebaut werden

    3. Startvorrichtung muss umgebaut werden

    4. Wasser und Ölkühlung muss geändert / neu aufgebaut werden inkl. elektrischem Lüfter

    5. Servolenkung (ist hier überhaupt eine Aufrüstung möglich? Oder wird die Servopumpe einfach ausgebaut?)

    6. Übersetzung an der Hinterachse sollte geändert werden

    7. Platzverhältnisse beim Bremer?


    Vor allem bei den Punkten 2-4 habe ich derzeit noch wenig Vorstellungen - vor allem: was wird alles benötigt? wie ist die Teileverfügbarkeit ?

    Habe ich wesentliche Punkte vergessen oder hat jemand schonmal einen solchen Umbau bei einem Bremer gemacht?



    Momentan bin ich noch vollkommen in der Planung dieses Projektes (welches wenn es überhaupt stattfindet für das nächste Jahr geplant ist).

    Natürlich muss das ganze auch jemand entsprechend eintragen - hier habe ich bereits Kontakt zu unserem TÜV Prüfer aufgenommen und werde zeitnah auch entsprechende Rückmeldung bekommen - ob dies noch möglich ist und wie die Anforderungen sind.


    So nun erstmal genug Fragen... Ich bin gespannt wie eure Erfahrungen und Meinung so sind.

    Falls jemand weitere Fahrzeugdaten benötigt, einfach bescheid geben...


    Grüße aus dem Saarland

  • Dieses Thema enthält 35 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.