Spurstangenwichtel haben über Nacht meine Spur verstellt???

  • Moin Moin,


    Ich befinde mich mit dem Düdingers nun auf großer Fahrt, nach Norwegen.


    Bislang ohne Zwischenfälle.


    Habe aber gemerkt dass das Auto beim Bremsen nach links zieht, bei den Bergabfahrten gestern musste ich teilweise ordentlich gegen drücken um die Spur zu halten.


    hat sich aber nicht weiter ausgewirkt.


    Nun habe ich in Kolding übernachtet, schön am Wasser und musste feststellen dass es in DK Spurstangenwichtel geben muss die nachts die Spuren alter Autos verstellen.


    Dabei habe ich vor kurzem für 110,- die Spur einstellen lassen, die war nämlich schon verstellt ;(



    Die Bremsen sind aber korrekt eingestellt!


    Jemand eine Idee was das sein könnte? Ist das so ein Standard einstellungs Ding?


    Freue mich auch eure Antworten.

    Sitze gerade auf der Fähre Hirtshals-Larvik und mache :prost

  • Dieses Thema enthält 57 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.