Bremskraftverstärker Aus- und einbauen

  • Liebes Forum,


    Ich fahren einen 407D von 79 mit OM616


    Anscheinend war mein Bremskraftverstärker mal undicht, weswegen dahinter jetzt Rost ist. Jetzt wollte ich da mal ran. Idee ist es den Bremskraftverstärker auszubauen, dahinter Rostbehandlung/lackieren, das Ding wieder rein, neue bremsflüssigkeit, Bremse entlüften (Kupplung auch?) und fertig.


    Muss ich beim ein und Ausbau des Bremskraftverstärkers was beachten, oder einfach die beiden Schrauben auf und raus?

    Für das entlüften würde ich gleich neue Entlüftungsnippel besorgen, weiß wer welche ich da brauche?


    Danke für eure Hilfe!

    Lg, niko

    • Gäste Informationen

    Hallo,

    gefällt dir der Thread, willst du weiter lesen oder was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.


    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum nutzen.


    Dein Bus-Community Team


    Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.
  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.