Kupplung, Getriebe, man ist ja kein Fachmann

  • Moin,


    habe gestern bei meinem 508er ( stehende Pedale) die Kugelköpfe vom Kupplungspedal tauschen wollen.Diese haben nach 47Jahren ihren Dienst quiettiert, ausgeschlagen und zum Teil gebrochen.

    Also die längere Stange vom Pedal zur Umlenkung ausgebaut, neue Köpfe drauf und wieder eingebaut. Danach die kurze Stange von der Umlenkung zum Getriebe ausgebaut. Die kleine Stange die in das Getriebe geht ( vermute zum Ausrücklager) lässt sich nicht mehr bewegen, was vorher funktionierte.

    Kann mir jemand den Aufbau und die Funktion erklären und vllt Tips geben?:(


    MfG

    Es ist nicht meine Schuld das andere arbeiten müssen während ich Urlaub habe. :love::love:

  • Dieses Thema enthält 21 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.